rt reisen GmbH

Vom Kilimanjaro zur Serengeti-Safari – dann zum Traumstrand

Safari-Rundreise im Tierparadies Tansania und Aufenthalt auf Sansibar

Schnee auf dem Kilimanjaro, gewaltige Tierherden, flimmernde Savannen, Vulkanlandschaften, Regenwälder und Lavawüsten – all das ist Tansania.

Diese Reise führt Sie durch die spannenden Extreme Ostafrikas. Sie erleben magische Momente in den Nationalparks bei ausgedehnten Safaris in den tierreichsten Regionen, fahren durch Regenwälder und am heiligen Berg der Massai vorbei und staunen über tropische Wasserfälle. Und beenden diesen Traum von Afrika an den paradiesischen Sandstränden auf der Gewürzinsel Sansibar.

Inklusive-Flugreise (5)Privat Tour (8)Reisebegleitung (9)
  • Fotolia_55460140_XXL
  • Fotolia_33818668_L
  • Fotolia_19886483_M_01

Kaum ein Land Afrikas betört mir einer solchen Vielfalt an Naturwundern wie Tansania.

Gleich zu Beginn erleben Sie den Kilimanjaro von Nahem, fahren mit dem Jeep durch die dichten Regenwälder, besuchen bunte Märkte und wandern zu einem versteckten Wasserfall.

Dann beginnen die Safari-Tage: Vom Arusha Nationalpark an der kenianischen Grenze, mit dem gefiedertem Artenreichtum an den Momella-Seen, geht es durch Steppen und Vulkanlandschaften zu Pirschfahrten im Tarangire Nationalpark mit seiner enorm vielfältigen Tier- und Pflanzenwelt.

Am Rift Valley entlang geht es zum Manyara See und zum Serengeti Nationalpark östlich des Victoriasees: Hier grasen in der flimmernden Savanne riesige Herden Büffel, Gnus und Zebras und im Schatten der Akazienbäume lauern Löwen und Leoparden. Am Ol Doinyo Lengai vorbei, dem heiligen Berg der Massais, führt Ihre Route zum Naturreservat im legendären Ngorongoro-Krater. Hier herrscht die größte Raubtierdichte Afrikas, kein Wunder bei der Masse an Tieren! Bei Ihren Safaris ist immer ein erfahrener Guide dabei, der Sie aufmerksam macht; und Sie übernachten in luxuriösen Lodges.

Zum Schluss fliegen Sie nach Sansibar – Erholung pur am Traumstrand.

Reiseverlauf

Tag 1

Flug Frankfurt – Kilimanjaro.

 

Tag 2

„Karibu!“ – willkommen in Tansania! Sie fahren am majestätischen Kilimanjaro entlang nach Moshi zur Kilimakyaro Mountain Lodge, wo Sie heute und morgen übernachten. Genießen Sie den atemberaubenden Blick auf den Vulkan und erleben Sie bei einem Ausflug nach Moshi die Verarbeitung des berühmten Arabica-Kaffees und regionale Märkte. (F/M/A)

 

Tag 3

Abenteuer pur: Mit Allrad geht es in die dichten Regenwälder des Kilimanjaro. Nach einer 1,5-stündigen Wanderung (witterungsbedingt) eröffnet sich Ihnen der Materuni-Wasserfall aus dem Schmelzwasser des Bergs. Die Gastfreundschaft Afrikas erleben Sie bei einer Verkostung des Hochlandkaffees und dem Besuch einer Missionsstation. (F/M/A)

 

Tag 4

Heute beginnt die zweitägige Safari im Arusha Nationalpark mit seinen besonders vogelreichen Momella-Seen: Hier kann der sonst so blaue Himmel Tansanias rosa werden, von den Flamingo-Schwärmen, aber auch Büffel, Wasserböcke und Flusspferde können Sie hier sehen. Sie übernachten ganz exklusiv im Nationalpark in der Momella Wildlife Lodge am Fuß des Mount Meru, einst Refugium von Weltenbummler Hardy Krüger. (F/M/A)

 

Tag 5

Unter Leitung erfahrener Ranger erkunden Sie zu Fuß die Steppen und Vulkanlandschaften und entdecken die faszinierende Tierwelt Afrikas. Alternativ bietet sich eine Jeep-Safari an. Weiterfahrt durch die Massai-Steppe und Übernachtung in der luxuriösen Serengeti Sopa Lodge in den Nyarboro Hills mit Blick auf die Weite der Serengeti. (F/M/A)

 

Tag 6

Tarangire Nationalpark – Rift Valley – Lake Manyara: Bei Sonnenaufgang brechen Sie auf zur Pirschfahrt durch den Nationalpark. Nachmittags nehmen Sie Kurs auf das ostafrikanische Rift Valley mit dem ca. 50 km langen Manyara-See. Danach Weiterfahrt nach Karatu mit Übernachtung. (F/M/A)

 

Tag 7

Erleben Sie die magischen Momente im Land der Savannen und Vulkane – erspüren Sie die Serengeti mit allen Sinnen: Entlang der eindrucksvollsten Kraterlandschaften Ostafrikas und vorbei am heiligen Berg der Massai, dem aktiven Vulkan Ol Doinyo Lengai, geht es in den Norden des Nationalparks zur Lobo Wildlife Lodge. (F/M/A)

 

Tag 8

„Die Serengeti darf nicht sterben!“ Erkunden Sie Teile des 15.000 km² großen Schutzgebiets. Nach einer Pirschfahrt mit intensiven Wildbegegnungen geht es zum Ziel dieses Tages: die Seronera Wildlife Lodge im Herzen der Serengeti. (F/M/A)

 

Tag 9

Unter Leitung erfahrener Reise- und Safariexperten entdecken Sie den spektakulären Ngorongoro-Krater mit seiner unermesslich reichen Tierwelt. Bis zu 25.000 Tiere leben dort! Im Anschluss Weiterfahrt nach Karatu, wo Sie ein zweites Mal übernachten. (F/M/A).

 

Tag 10

Sie fliegen zur berühmten Gewürzinsel Sansibar und übernachten im exklusiven Karafuu Beach Resort & Spa, direkt am traumhaften Sandstrand mit türkisblauem Wasser. (AI)

 

Tag 11

Heute können Sie relaxen und sich auf Sansibar beim Schnorcheln erholen oder – wer es etwas aktiver mag – Boots- und Fahrradtouren unternehmen (gegen Gebühr). (AI)

 

Tag 12

Sie können sich erholen und einfach nichts tun – oder Sie unternehmen einen fakultativen Ausflug zur Inselhauptstadt Stone Town: Sultanspalast, Arabisches Fort, bunte Basare, Märkte und enge Gassen warten auf Sie ... (AI)

 

Tag 13

Transfer zum Flughafen von Sansibar und Heimreise.

 

Tag 14

Am frühen Morgen Ankunft in Frankfurt.

Veranstalter

REISEWELT Teiser & Hüter GmbH
36119 Neuhof

Hinweise

Mindestteilnehmerzahl: 16 Personen. Spätester Zugang einer eventuellen Absage: 28 Tage vor Reisebeginn. Siehe Ziff. 5 unserer Reisebedingungen.

Zielflughafen: JRO, ZNZ (mit Zwischenlandung)

Anreise: Flug mit Ethiopian Airlines Frankfurt – Kilimanjaro via Addis Abeba, Sansibar – Frankfurt via Addis Abeba. Rail & Fly auf Anfrage möglich.

Einreisebestimmungen: Zur Einreise nach Tansania benötigt jeder Reiseteilnehmer einen gültigen Reisepass, der noch mindestens 6 Monate über das Reisedatum hinaus gültig ist. Deutsche Staatsangehörige benötigen für die Einreise nach Tansania ein Visum. Für ausländische Staatsangehörige können abweichende Bestimmungen gelten, bitte erkundigen Sie sich ggf. bei Ihrer zuständigen Botschaft. Jeder Reiseteilnehmer ist für die Einhaltung der Pass-,Visa-, Zoll und Devisenbestimmungen selbst verantwortlich. Reisende müssen im Besitz der erforderlichen Rück- und Weiterreisepapiere sowie der Flugtickets sein.

Impfungen: Impfungen sind zurzeit nicht vorgeschrieben. Empfehlenswert sind eine Hepatitis A- und Typus-Impfung sowie die Standardimpfungen gemäß aktuellem Impfkalender des Robert-Koch-Institutes für Kinder und Erwachsene. Wir empfehlen die Mitnahme von geeigneten Medikamenten zur Vorbeugung und Heilung, z.B. gegen Durchfallerkrankungen und Magenbeschwerden.

Stornostaffeln: Entsprechend den Reisebedingungen, soweit diese rechtswirksam vereinbart sind, werden entsprechend den Bestimmungen in Ziff. 4, insbesondere auch Ziff. 4.3, folgende Rücktrittskosten fällig: Bei Rücktritt vor Reisebeginn bis 60. Tag: 30 % des Reisepreises, 59. – 29. Tag: 60 %, 28. – 15. Tag: 75 %, 14. – 1. Tag: 90 %, bei Nichtantritt der Reise: 95 %.

meinreisespezialist Leistungen:

  • Flug mit Ethiopian Airlines Frankfurt via Addis Abeba – Kilimanjaro, Sansibar via Addis Abeba – Frankfurt
  • Transfers laut Programm
  • Fahrt in Jeeps mit Fahrerguides
  • 8 Übernachtungen in Unterkünften laut Programm mit Vollpension (z.T. Lunchpaket)
  • 4 Flaschen Wasser je Safari-Tag
    • Nationalpark- & Einfahrtsgebühren
    • Bush-Dinner mit Tierbeobachtungen an einer Wasserstelle
    • Flug auf die Insel Sansibar
    • 3 Übernachtungen im Karafuu Beach Resort & Spa auf Sansibar mit All Inclusive
    • 1 Abendessen mit afrikanischen Tänzen im Massai Village
    • deutschsprachige Reiseleitung ab Kilimanjaro / bis Sansibar

    Ausflüge:

    • Materuni-Wasserfall
    • Moshi mit den Märkten
    • Mwka-Gate
    • Besuch des Chagga-Stamms

    Nicht enthaltene Leistungen

    • Visakosten Tansania
    • Ausreisesteuer Sansibar

    Reise buchen

    Gerne informieren wir Sie über diese Reise - kontaktieren Sie uns und wir werden uns so rasch wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

    Individuelle Reiseanfrage

    8 Nächte in Lodges mit Vollpension und 3 Nächte im Karafuu Beach Resort & Spa mit All Inclusive inkl. Flug ab/bis Frankfurt

    Doppelzimmer


    Einzelzimmer

    Juniorsuite auf Sansibar

    16.4. – 29.4.17 € 3.490,– € 3.885,–+ € 95,–
    10.2. – 23.2.17
    12.3. – 25.3.17
    25.6. –   8.7.17
    10.9. – 23.9.17
    5.11. – 18.11.17
    € 3.890,– € 4.285,–+ € 95,–

    Auf einen Blick

    • kleine Gruppen
    • Safaris inkl.
    • Nationalparkgebühren inkl.
    ab 3.490,-
    Jetzt Buchen