rt reisen GmbH

Wüsten, Busch und Flussdelta

Mietwagen-Rundreise in Namibia

Namibia stillt aufgrund seiner einzigartigen Geografie jede Ihrer Sehnsüchte nach Afrikas Schätzen – unberührte Natur und viele Tiere, Wüsten mit hohen Sanddünen, Stille und Einsamkeit, aber auch Kolonialarchitektur und moderne Städte.

In Afrikas Südwesten gehen die Uhren ein wenig anders – Zeit nimmt man sich nicht, Zeit hat man. Der Pulsschlag der ältesten Wüste der Welt, der Namib, lässt keinen Spielraum für Hektik. Hier und in der Kalahari tauchen Sie in Afrikas Langsamkeit ein und die vielfältigen Eindrücke hinterlassen tiefe Spuren ...

Privat Tour (8)Lifestyle (6)Exklusiv (1)
  • _RG42376
  • _RG45670
  • _RGX2099

Von der kühleren Atlantikküste über die Wüste Kalahari bis zum tropischen Caprivi-Streifen im Nordosten hat das südafrikanische Namibia unterschiedliche Klimazonen und Landschaften.

Auf Ihrer Reise erhalten Sie von allem den besten Eindruck: Sie beginnen in der Kalahari mit ihren Dornensträuchern und Akazienbäumen und fahren dann in Namibias größtes Naturschutzgebiet, den Namib Naukluft Park mit seinen überwältigenden Dünen und schroffen Felsformationen. Hier haben Sie viel Zeit für die Höhepunkte wie die salzverkrustete Lehmsenke Sossusvlei, die von den höchsten Dünen der Welt umschlossen ist, die Lichtveränderungen je nach Stand der Sonne, die Stille und unwirkliche Einsamkeit – oder die versteckte Wasserstelle im Sesriem Canyon.

Danach geht es nach Swakopmund an der Küste; die ehemalige deutsche Kolonialstadt bietet besondere Sehenswürdigkeiten und ist Ausgangspunkt für Wüstenwanderungen. Windhoek ist Ihr nächstes Ziel: Die europäisch anmutende Hauptstadt Namibias mit Straßencafés und Biergärten. Sie fliegen in den Norden zum Chobe Nationalpark in Botswana, fahren nach Zimbabwe zu den Victoria-Fällen und campieren wieder in Namibia zwei Nächte in einer Luxus-Lodge.

 

Reiseverlauf

Tag 1

Nach der Ankunft in Windhoek übernehmen Sie Ihren Mietwagen und fahren Richtung Süden in die Kalahari. 2 Übernachtungen im Kalahari Farm House in einem Steinbungalow.

 

Tag 2

Sie haben Zeit für Entdeckungsfahrten in die Kalahari oder Sie buchen einen Ausflug über die Lodge. Besonders empfehlenswert ist eine Buschmannwanderung.

 

Tag 3

Sie fahren Richtung Westen zum Eingang des Namib Naukluft Parks, der ältesten Wüste der Welt. Hier wohnen Sie für 2 Nächte im Desert Camp in komfortablen Safari-Zelten.

 

Tag 4

Vor Sonnenaufgang sollten Sie sich auf den Weg zum berühmten Sossusvlei machen. Diese organgeroten, bis 300 m hohen Sanddünen sind ein magischer Ort. Nehmen Sie sich reichlich Zeit, um diesen Platz mit all seinen Besonderheiten zu entdecken und über die abgestorbenen Kameldornbäume zu staunen. Auf dem Rückweg lohnt ein Abstecher in den Sesriem Canyon mit der 30 m tiefen Schlucht, die an einigen Stellen nur 2 m breit ist.

 

Tag 5

Immer parallel zum Verlauf der Wüste fahren Sie Richtung Norden, nach Swakopmund. Am Nachmittag haben Sie die „Perle am Atlantik“ erreicht und sitzen vielleicht schon im Café Anton bei Schwarzwälder Kirschtorte. Die nächsten 2 Nächte sind im Central Guesthouse für Sie gebucht.

 

Tag 6

Das Seebad Swakopmund hat viel zu bieten: beispielsweise der Leuchtturm, das Wahrzeichen der ehemals deutschen Hafenstadt, der „Jetty“, der alte Landungssteg, oder die Kolonialbauten. Ein besonderer Ausflug ist die „Little Five“-Tour in die umliegenden Wüstengebiete.

 

Tag 7

Über die Asphaltstraße erreichen Sie gegen Mittag die Hauptstadt Windhoek. Nachdem Sie für diese Nacht in der Pension Palmquell eingecheckt haben, steht der Rest des Nachmittags zur freien Verfügung, um Windhoek zu entdecken.

 

Tag 8

Nach dem Frühstück fliegen Sie eine gute Stunde nach Norden, nach Katima Mulilo im Caprivi-Streifen. Übernahme des Wagens und Start in den tropischen Mudumu Nationalpark. Für die nächsten 2 Tage sind Sie Gast in der eleganten Lianshulu Bush Lodge mit Pool.

 

Tag 9

Morgens und nachmittags gehen Sie auf „Pirsch“ in den afrikanischen Busch, um die ersten Elefanten und Büffel zu entdecken.

 

Tag 10

Nach einer letzten Frühpirsch fahren Sie über die Grenze nach Botswana. Mitten im Chobe Nationalpark werden Sie die nächsten 3 Nächte verbringen: in der Chobe Safari Lodge, direkt am Fluss.

 

Tag 11

In Ihrer Lodge können Sie fantastische Ausflüge buchen, von Bootsfahrten über Buschwanderungen bis Wildbeobachtungssafaris – Elefanten, Flusspferde, Krokodile und Antilopen inklusive. Das Großwild überquert oft den Fluss ...

 

Tag 12

Heute geht es nach Zimbabwe mit einem Guide und dann weiter zu den atemberaubenden Victoria-Fällen – zu Recht gehören diese Wasserfälle zu den UNESCO Naturwundern. Bei einem Spaziergang entlang der Fälle werden Sie beeindruckende Szenerien entdecken.

 

Tag 13

Zurück nach Namibia ... wieder im Caprivi- Streifen angekommen, ist Ihr Ziel eine der schönsten Lodges in der Zambesi Region, die Namushasha Lodge. Ein echter Geheimtipp. Für die nächsten 2 Nächte bewohnen Sie ein reetgedecktes Chalet.

 

Tag 14

Ein letzter Tag für grandiose Pirschfahrten auf dem Kwando-Fluss oder zu Land. Hier begeistern nicht nur die „Big Five“, sondern auch die vielfältige Vogelwelt.

 

Tag 15

Nach dem Frühstück geht es zum Flughafen Katima Mulilo zurück. Wieder überfliegen Sie den nördlichen Teil Namibias auf dem Weg zurück nach Windhoek. Am City-Airport angekommen, fahren Sie im Taxi zum internationalen Flughafen, von wo aus Ihr Heimflug startet.

Veranstalter

ITR Intern. TropicReisen GmbH
45257 Essen

Hinweise

Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen. Spätester Zugang einer eventuellen Absage: 28 Tage vor Reisebeginn. Siehe Ziff. 5 unserer Reisebedingungen.

Anreise: Eigene Anreise nach Windhoek. Gerne ist Ihnen Ihr Reisebüro bei der Planung behilflich.

Ermäßigungen: 3er Belegung auf Anfrage.

Einreisebestimmungen: Zur Einreise nach Namibia benötigt jeder Reiseteilnehmer einen gültigen Reisepass, der noch mindestens 6 Monate über das Reisedatum hinaus gültig ist. Für ausländische Staatsangehörige können abweichende Bestimmungen gelten, bitte erkundigen Sie sich ggf. bei Ihrer zuständigen Botschaft. Jeder Reiseteilnehmer ist für die Einhaltung der Pass-,Visa-, Zoll und Devisenbestimmungen selbst verantwortlich. Reisende müssen im Besitz der erforderlichen Rück- und Weiterreisepapiere sowie der Flugtickets sein.

Impfungen: Impfungen sind zurzeit nicht vorgeschrieben. Empfehlenswert sind eine HepatitisA-Impfung sowie die Standardimpfungen gemäß aktuellem Impfkalender des Robert-Koch-Institutes für Kinder und Erwachsene. Wir empfehlen die Mitnahme von geeigneten Medikamenten zur Vorbeugung und Heilung, z.B. gegen Durchfallerkrankungen und Magenbeschwerden.

Stornostaffeln: Entsprechend den Reisebedingungen, soweit diese rechtswirksam vereinbart sind, werden entsprechend den Bestimmungen in Ziff. 4, insbesondere auch Ziff. 4.3, folgende Rücktrittskosten fällig: Bei Rücktritt vor Reisebeginn bis 29. Tag: 25 % des Reisepreises, 28. – 15. Tag: 50 %, 14. – 8. Tag: 60 %, 7. – 1. Tag: 90 %, bei Nichtantritt der Reise: 95 %.

meinreisespezialist Leistungen:

  • Mietwagen der Kategorie SUV ab/bis Windhoek
  • Mietwagen der Kategorie C ab/ bis Katima Mulilo
  • „AI“ Versicherungspaket ohne Selbstbeteiligung für beide Mietwagen
  • 2. Fahrer inkl.
  • Inlandsflug mit Air Namibia Windhoek – Katima Mulilo – Windhoek
  • 14 Übernachtungen in Lodges und Safaricamps der guten Mittelklasse
  • 14x Frühstück
  • 2x Vollpension
  • Aktivitätenprogramm im Mudumu Nationalpark
  • begleiteter Tagesausflug zu den Victoria-Fällen
  • Kartenmaterial & Roadbook
  • 24h Notrufnummer zur Reiseleitung

Nicht enthaltene Leistungen

  • Anreise
  • Benzin
  • Mautgebühren
  • Gebühren für die Grenzüberquerung Botswana
  • Visum Zimbabwe
  • Transfers innerhalb Windhoek

Reise buchen

Gerne informieren wir Sie über diese Reise - kontaktieren Sie uns und wir werden uns so rasch wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Individuelle Reiseanfrage

14 Nächte mit Verpflegung laut Programm bei eigener Anreise

Doppelzimmer




Einzelzimmer


1.1. – 30.6.2017

€ 2.599,–

€ 2.899,–

1.7. – 31.10.2017

€ 2.699,–

 

€ 2.999,–

1.11. – 31.12.2017 € 2.799,– € 3.099,–

Auf einen Blick

  • außergewöhnliche Kombination
  • begleiteter Tagesausflug zu den Victoria-Fällen inkl.
  • Inlandsausflug mi Air Namibia nach Katima Mulilo inkl.
ab 2.599,-
Jetzt Buchen