rt reisen GmbH

Kroatiens Köstlichkeiten und Dalmatiens Schönheit erleben

Standort-Rundreise in Kroatien mit dem Schwerpunkt kulinarische Vielfalt

Die vielen Kunstschätze aus der turbulenten Historie in Kroatien sind diesmal „nur“ die Beilage – Hauptgericht sind die kulinarischen Entdeckungen der äußerst abwechslungsreichen Mittelmeerküche.

Gourmets und Weinkenner werden diese Reise lieben und die Naturfreunde sich an der herrlichen Natur, dem kristallklaren Meer, den versteckten Buchten und Fischerdörfern erfreuen. Ein dalmatinischer Kochkurs, kleine Bootstouren zu den Inseln und informative Spaziergänge mit viel Sehenswertem geben Ihrem Aufenthalt Tiefe und Vielfalt.

Standortreise (10)Reisebegleitung (9)Inklusive-Flugreise (5)Lifestyle (6)
  • 10.Dalma.060.Makarska
  • Fotolia_80898532_M
  • Fotolia_94274424_XXL

Kroatien, eine frühere Republik Jugoslawiens, kann auf eine wechselvolle Geschichte zurückblicken: Griechen, Kelten, Römer und Osmanen hinterließen ihre Spuren.

Daher stehen Tempel und alte Piratendörfer, aber auch die „Perle der Adria“, Dubrovnik, auf dem Programm. Immer wieder steigen Sie aufs Boot, um entweder zu den vorgelagerten Inseln zu fahren oder gewundene Flussläufe zu erkunden.

Doch neben all den wirklich sehenswerten Höhepunkten liegt der Fokus immer auf dem leiblichen Wohl: einheimische Produkte wie eingelegter Käse und Oliven, stets frischer Fisch und Meeresfrüchte, spezielle Brote und Teiggebäck, aber vor allem köstliche Weine – den spannenden Kochkurs mit frischen Zutaten und Kräutern aus der Region nicht zu vergessen. Da werden Sie froh sein, dass Sie auch einiges zu Fuß erleben dürfen, wie auf der Insel Brac, in Dubrovnik oder in Narona.

Durch diese kulinarische Reise bekommen Sie einen guten Eindruck von der abwechslungsreichen Küstenregion, den vielen kleinen Inseln und dem imposanten Hinterland, das Dinarische Gebirge immer im Blick. Der Küstenabschnitt, den Sie bereisen – zwischen Trogir und Dubrovnik, ist besonders abwechslungsreich und beeindruckend.

Reiseverlauf

Tag 1

Trogir – Makarska Riviera: Flug und Fahrt in den kleinen Ort Trogir. Um den Platz Johannes Paul II. auf der „Museumsinsel“ – die UNESCO-geschützte Altstadt – reihen sich Kathedrale St. Laurentius, Glockenturm des Hl. Sebastian, Stadt-Loggia, Kirche St. Barbara und venezianischer Cipiko Palast. Strandpromenade, Hafen und die engen Gassen laden zu einem Bummel ein. Anschließend Weiterfahrt entlang der Makarska Riviera zum Badeort Tucepi in Ihr 4*-Hotel Laurentum.

 

Tag 2

Panorama-Bootsfahrt zur Insel Brac: Brac ist die drittgrößte Adriainsel mit unberührter Natur. Mit dem Boot fahren Sie in die einsame Bucht von Povlja. Ein kleiner Spaziergang führt über dem Fischerdorf zu einer Kirche: Die Architektur, die altchristliche Basilika und die einzigartige achteckige Taufkapelle zeigen beeindruckend die Baugeschichte längst vergangener Zeiten. Zurück im Hafen serviert Ihnen Kapitän Josko (und Crew) köstlich gegrillten Fisch dazu leckeren kroatischen Wein. Anschließend Rückfahrt zum Festland.

 

Tag 3

Dubrovnik – Meerwasser-Saline von Ston: Schon die Panoramafahrt entlang der süddalmatinischen Küste hinterlässt bleibende Eindrücke. Nach einer Stadtführung in Dubrovnik bleibt Zeit, die herrliche Altstadt zu erkunden. Die architektonische Harmonie und die wechselvolle Geschichte der alten Handelsstadt machen Dubrovnik zu einem Juwel am Mittelmeer. Nachmittags Besuch der Salzsalinen von Ston auf der Halbinsel Peljesac – manche Salzgärten stammen noch aus römischer Zeit. Ston ist auch für seine Austernbänke bekannt, doch noch berühmter für die längste Festungsmauer in Europa. Einkehr im historischen Haus bei Familie Bota: Freuen Sie sich auf fangfrische Meeresfrüchte, in Olivenöl eingelegten Käse aus dem Steinkrug und Mali Plavac, einen herausragenden Rotwein.

 

Tag 4

Omis und Cetina Canyon: In dem Städtchen Omis trennt der Fluss Cetina die Alt- von der Neustadt. Die Festung Mirabela, oberhalb der Altstadt, ist ein Relikt aus der Piraten-Vergangenheit, die Renaissance-Bauten zeugen von der späteren Eroberung durch die Venezianer. Sie fahren mit dem Boot die Cetina flussaufwärts, wie früher die Piraten, die hier ihre Beute versteckten, durch die Schlucht hindurch bis zur Radmanns-Mühle, ein besonderes Restaurant: frische Fritule, fangfrische Forellen, zartes Peka-Fleisch (unter der Glocke auf offener Feuerstelle gegart) – ein original dalmatinisches Mittagessen.

 

Tag 5

Zeit zur freien Verfügung – Kochkurs am Nachmittag: Vormittags können Sie die Gegend erkunden, baden gehen oder gemütlich ausschlafen. Am Nachmittag findet der „Dalmatinische Kochkurs“ statt: Sie lernen die typischen Produkte der kroatischen Küche kennen und sehen, wie einheimische Speisen zubereitet werden. Genießen Sie dieses kulinarische Erlebnis!

 

Tag 6

Das Neretva-Delta: Fahrt in die weiten Ebenen des fruchtbaren Neretva-Deltas mit riesigen Obst- und Gemüseplantagen. Ziel sind die Ruinen der antiken Stadt Narona, einst römische Kolonie und bedeutende Handelsstadt. Sie bietet heute ein sehenswertes Museum, Reste der Stadtmauer und den ehemaligen Augustustempel. Mit einem traditionellen Ladja (flaches Holzboot) fahren Sie durch das Schilfgebiet des Flüsschens Norin entlang bis zu einer kleinen Bauernsiedlung: Hier erwartet Sie ein weiterer kulinarischer Höhepunkt.

 

Tag 7

Makarska und Mittagessen im Bergdorf: Das alte venezianische Hafenstädtchen ist das Zentrum der Riviera, mit Franziskaner-Kloster und Dom. Nach einer Erkundungstour geht es in ein Bergdörfchen zu einem letzten traditionellem Mahl mit trockenem Karstwein.

 

Tag 8

Nach dem Frühstück Fahrt zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland.

Veranstalter

REISEWELT Teiser & Hüter GmbH
36119 Neuhof

Hinweise

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen. Spätester Zugang einer eventuellen Absage: 28 Tage vor Reisebeginn. Siehe Ziff. 5 unserer Reisebedingungen.

Zielflughafen: SPU

Anreise: Flug mit Lufthansa Frankfurt – Split – Frankfurt. Weitere Flughäfen auf Anfrage.

Ermäßigungen: € 30,– Frühbucherrabatt bei Buchung bis 31.1.2017.

Einreisebestimmungen: Zur Einreise nach Kroatien benötigt jeder Reiseteilnehmer einen gültigen Personalausweis. Für ausländische Staatsangehörige können abweichende Bestimmungen gelten, bitte erkundigen Sie sich ggf. bei Ihrer zuständigen Botschaft. Jeder Reiseteilnehmer ist für die Einhaltung der Pass-, Visa-, Zoll und Devisenbestimmungen selbst verantwortlich. Reisende müssen im Besitz der erforderlichen Rück- und Weiterreisepapiere sowie der Flugtickets sein.

Stornostaffeln: Entsprechend den Reisebedingungen, soweit diese rechtswirksam vereinbart sind, werden entsprechend den Bestimmungen in Ziff. 4, insbesondere auch Ziff. 4.3, folgende Rücktrittskosten fällig: Bei Rücktritt vor Reisebeginn bis 60 Tage: 25 % des Reisepreises, 59. – 30. Tag: 30 %, 29. – 22. Tag: 35 %, 21. – 15. Tag: 50 %, 14. – 7. Tag: 70 %, 6. – 1. Tag: 80 %, bei Nichtantritt der Reise: 95 %.

meinreisespezialist Leistungen:

  • Flug mit Lufthansa Frankfurt – Split – Frankfurt
  • Transfers vor Ort
  • 7 Übernachtungen im 4*-Boutiquehotel Laurentum in Tucepi
  • 7x Frühstück in Buffetform
  • 7x Abendessen (Menüwahl & Salatbuffet)
  • dalmatinischer Kochkurs
  • Stadtrundgang in Trogir
  • Panorama-Bootsfahrt zur Marmorinsel Brac inkl. Führung durch Povlja
  • Fisch-Spezialitätenessen inkl. Wein und Wasser in der Bucht von Povlja
  • Besichtigung von Dubrovnik und Besuch der Muschelbänke von Ston
  • Meeresfrüchte-Essen oder Käse in Olivenöl
  • Besichtigung von Omis
  • Bootsfahrt auf der Cetina
  • Forellen-Essen mit Salzkartoffeln, Peka-Brot, Wein & Wasser
  • Ausflug in das Neretva-Delta mit dem Museum von Narona inkl. Eintrittsgebühren
  • typisches Mittagessen
  • Besichtigung von Makarska
  • Peka-Essen inkl. Wein & Wasser in einem Bergdorf
  • deutschsprachige Reiseleitung

Reise buchen

Gerne informieren wir Sie über diese Reise - kontaktieren Sie uns und wir werden uns so rasch wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Individuelle Reiseanfrage

7 Nächte mit Verpflegung laut Programm inkl. Flug ab/bis Frankfurt

Doppelzimmer

Einzelzimmer

 

6.5. – 13.5.2017

€ 930,–

€ 1.090,–
16.9. – 23.9.2017 € 930,– € 1.090,–
14.10. – 21.10.2017 € 850,– € 1.010,–

Auf einen Blick

  • Meeresfrüchte bei Familie Bota
  • dalmatinischer Kochkurs
  • umfangreiches Ausflugsprogramm
ab 850,-
Jetzt Buchen