rt reisen GmbH

045_Mekong_Sun_1_1140px

Laos & Nepal

Zwischen Himalaya & Mekong

Als einziges Binnenland Südostasiens steht Laos sicherlich nicht ganz oben auf der Rangliste der bekanntesten Länder dieser Region.

Für Asien-Kenner oder Gäste, die auf der Suche nach einem entschleunigenden Urlaub sind, ist Laos aber unbedingt eine Reise wert. Fernab der Massen bekannter Touristenmagnete findet man hier das „echte“ Asien: charmant, unaufdringlich – fast schon zurückhaltend, zeigt sich die kleine Perle mit kolonialem Charme und bisher in Asien nie erlebter Langsamkeit.

Exklusiv (1)Inklusive-Flugreise (5)Reisebegleitung (9)
  • 045_Mekong_Sun_1_1140px
  • 21 1_Traditioneller_Kopfschmuck_der_Hmong_ _Vietnam_ _R.M._Nunes_fotolia_X_1140px
  • 21 2_Ho_Phra_Bang Tempel_in_Luang_Prabang_ _skywalker_ll_Fotolia_X_bearbeitet_1140px
  • Fotolia_145094185_Subscription_Monthly_M_1140px
  • Fotolia_176725741_Subscription_Monthly_XL_1140px

Als einziges Binnenland Südostasiens steht Laos sicherlich nicht ganz oben auf der Rangliste der bekanntesten Länder dieser Region. Für Asien-Kenner oder Gäste, die auf der Suche nach einem entschleunigenden Urlaub sind, ist Laos aber unbedingt eine Reise wert.

Fernab der Massen bekannter Touristenmagnete findet man hier das „echte“ Asien: charmant, unaufdringlich – fast schon zurückhaltend, zeigt sich die kleine Perle mit kolonialem Charme und bisher in Asien nie erlebter Langsamkeit. Hier ticken die Uhren anders; Hektik scheint den Laoten gänzlich unbekannt. Hilfsbereitschaft, Familiensinn und innere Zufriedenheit strahlen die herzlichen Bewohner aus. Das kleine Land an der Lebensader Mekong hat neben fast schon magisch wirkenden Landschaftsbildern, einer grandiosen Natur und oftmals gänzlich unbekannten kulturellen Highlights mehr zu bieten, als man vermuten mag. Wie wäre es, wenn Sie Ihrer Asienreise noch ein I-Tüpfelchen verleihen und Laos mit dem abenteuerlichen und zugleich atemberaubend schönen Nepal kombinieren? Ein Land geprägt durch die hohen Gipfel des Himalaya, grüne Teeplantagen und farbenfrohe Tempel. Ein spannender Kontrast zu Laos.

Reiseverlauf, 15 Nächte

1. Tag – 7.9.2018: Flug nach Nepal

2. Tag – 8.9.2018:
Ankunft in Kathmandu. Heute kommen Sie am Flughafen in Kathmandu an und werden zu Ihrem Hotel gebracht. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. (A)

3. Tag – 9.9.2018:
Kathmandu Erleben Sie die Hauptstadt Nepals bei einer Stadtbesichtigung. Hier erwarten Sie unter anderem der Swayambhunath Schrein und der Königspalast. Am Nachmittag folgt die Besichtigung von Lalitpur der so genannten „Stadt der tausend goldenen Dächer“. (F, A)

4. Tag – 10.9.2018: 
Von Kathmandu nach Pokhara Nach der Fahrt durch die bergigen Landschaften Nepals von Kathmandu nach Pokhara unternehmen Sie am Nachmittag eine Bootsfahrt auf dem malerischen Phewa-See. Übernachtung in Pokhara. (F, A)

5. Tag – 11.9.2018:
Bergpanorama Beginnen Sie Ihren Tag mit dem Besuch des Dorfes Sarangkot. Von hier haben Sie einen einmaligen Blick auf die umliegenden Berge und die Stadt. Nach diesem Start in den Tag besichtigen Sie Pokhara mit seinen Sehenswürdigkeiten, wie der majestätischen Friedenspagode und der Gupteshwar Gufa Höhle. Übernachtung in Pokhara. (F, M)

6. Tag – 12.9.2018:
Von Pokhara nach Chitwan Heute starten Sie früh und fahren über die kurvigen Straßen am Trishuli Fluss entlang zum Chitwan National Park. Nach einer kleinen Entspannungspause unternehmen Sie einen Spaziergang durch den subtropischen Dschungel und bezaubernde Dörfer. Genießen sie Ihr Abendessen zu traditioneller Musik und Tanz. Übernachtung in Chitwan. (F, M, A)

7. Tag – 13.9.2018:
Chitwan Nationalpark Der Chitwan Nationalpark, ein UNESCO Welterbe, spielt eine wichtige Rolle in der Bewahrung verschiedener Tierarten. Mit etwas Glück beobachten Sie hier Tiger, Schakale, Lippenbären oder Panzernashörner. Übernachtung in Chitwan. (F, M, A)

8. Tag – 14.9.2018:
Zurück nach Kathmandu Heute geht es zurück nach Kathmandu. Lassen Sie Ihre Zeit in Nepal bei einem traditionellen Abendessen ausklingen. Übernachtung in Kathmandu. (F, A)

9. Tag – 15.9.2018:
Ankunft in Laos Heute fliegen Sie von Nepal in die laotische Hauptstadt Vientiane. Nach Ihrer Ankunft gehen Sie an Bord Ihres komforablen Boutique- Schiffs. Die Mekong Sun ist das einzige in deutsch-latotischer Kooperation entstandenen Flussschiff, mit dem Sie im behaglichen Kabinen den nördlichen Mekong befahren können. Machen Sie es sich bequem! (F, A)

10. Tag – 16.9.2018:
Vientiane Heute heißt es auch schon Leinen los! Sie beginnen Ihre spektakuläre Reise flussaufwärts zu früher unbefahrbaren Bereichen des Mekong. Die Nacht verbringen Sie an einer wunderschönen Sandbank umgeben von nichts als unberührter Natur und logieren an Bord der Mekong Sun. (F, A)

11. Tag – 17.9.2018:
Wilde Mekong-Landschaften Weiter nördlich werden Sie einige der außergewöhnlichsten und beeindruckendsten Szenerien dieses weiterhin ungebändigten Flusses erleben. Die vorüberziehende Landschaft wird immer spektakulärer: Mit tropischem Regenwald bedeckte Berge, beeindruckende Felsformationen und der faszinierende Wechsel zwischen langsamen und wilden Strömen bilden ein einzigartiges Naturschauspiel. Fühlen Sie sich wie auf einer richtigen Mekong Expedition, jedoch mit allen komfortablen Vorteilen Ihres Boutique-Schiffs. Genießen Sie die wunderschöne Aussicht und betrachten Sie die Wunder der Natur, bevor Sie weiter nach Norden fahren. Die Nacht logieren Sie an Bord der Mekong Sun an einer abgelegenen Sandbank (F, M, A).

12. Tag – 18.9.2018:
Pak Lai Flussaufwärts werden Sie auf die kleine Stammesgemeinschaft der Pak Lai stoßen. Diese ist bekannt als Besitzer schöner kolonialer Bauten. In der unberührten Landschaft sehen Sie immer wieder versteckte Dörfer und grasende Viehherden. Genießen Sie unterdessen den Service an Bord: exklusiv und leger. Die Nacht logieren Sie wieder an Bord der Mekong Sun (F, M, A)

13. Tag – 19.9.2018:
Tha Deua Halten Sie nach den heimischen Fischern entlang der Uferregion Ausschau, wenn Sie an der Flussenge von Tha Deua vorbeifahren. Auch den regen Fährverkehr zwischen den beiden Ufern können Sie dabei beobachten. Die Nacht logieren Sie an Bord der Mekong Sun (F, M, A).

14. Tag – 20.9.2018:
Kuang Si Wasserfälle Heute steht eine Uferexkursion an, die Sie zu den Kuang Si Wasserfällen führt, eine der eindrucksvollsten Wasserfälle in Laos. Später am Nachmittag werden Sie Luang Prabang erreichen, ehemals königliche Hauptstadt von Laos, heute ein UNESCO Weltkulturerbe.

15. Tag – 21.9.2018:
Luang Prabang – Die Perle von Laos Erkunden Sie die sorgfältig geschützte Schönheit der Altstadt Luang Prabangs. Übernachtung in Luang Prabang (F).

16. Tag – 22.9.2018:
Rückflug nach Deutschland

Veranstalter

M´OCEAN Reisen und Meer GmbH
55278 Dolgesheim

Hinweise

Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen, privater Charter ab 16 Personen
Spätester Zugang einer eventuellen Absage: 28 Tage vor Reisebeginn. Siehe Ziff. 5 unserer Reisebedingungen.

Anreise: Flug ab/bis Frankfurt

Einreisebestimmungen: Zur Einreise benötigt jeder Reiseteilnehmer einen Reisepass, der noch mindestens 6 Monate über das Rückreisedatum hinaus gültig ist. Deutsche Staatsangehörige benötigen für die Einreise ein Visum. Für ausländische Staatsangehörige können abweichende Bestimmungen gelten, bitte erkundigen Sie sich ggf. bei Ihrer zuständigen Botschaft. Jeder Reiseteilnehmer ist für die Einhaltung der Pass-, Visa-, Zoll und Devisenbestimmungen selbst verantwortlich. Reisende müssen im Besitz der erforderlichen Rück- und Weiterreisepapiere sowie der Flugtickets sein.

Gesundheit: Impfungen sind zurzeit nicht vorgeschrieben. Empfehlenswert sind eine Hepatitis A- und eine Gelbfieberimpfung. Tetanus-, Polio- und Diphtherie-Impfungen, die länger als 10 Jahre zurückliegen, sollten aufgefrischt werden. Wir empfehlen die Mitnahme von geeigneten Medikamenten zur Heilung und Vorbeugung, z.B. gegen Durchfallerkrankungen und Magenbeschwerden.

Zahlungskonditionen: Nach Vertragsabschluss und nach Aushändigung eines Sicherungsscheins gemäß § 651k BGB wird, sofern in der Buchungsbestätigung kein geringerer Betrag angegeben wird, eine Anzahlung in Höhe von 20% des Reisepreises zur Zahlung fällig. Die Restzahlung wird 4 Wochen (soweit in der Buchungsbestätigung kein späterer Zeitpunkt angegeben ist) vor Reisebeginn fällig, sofern der Sicherungsschein übergeben ist und die Reise nicht mehr aus dem in den AGBs in Ziffer 5. genannten Grund abgesagt werden kann.

Reisebedingungen/Rücktritt: Sie können jederzeit durch schriftliche Erklärung von der Reise zurücktreten. Bei Rücktritt werden folgende Stornogebühren pro Person vom Gesamtpreis fällig: Entsprechend den Reisebedingungen, soweit diese rechtswirksam vereinbart sind, werden entsprechend den Bestimmungen in Ziff. 4, insbesondere auch Ziffer. 4.3. folgende Rücktrittskosten fällig: Bei Rücktritt vor Reisebeginn bis 91. Tag: 25% des Reisepreises, 90.-31. Tag: 50%, 30.-15. Tag: 75%, ab dem 14. Tag oder bei Nichtantritt der Reise: 95% des Reisepreises. Soweit im Reisepreis keine entsprechenden Versicherungen beinhaltet sind, wird der Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung sowie einer Versicherung zur Deckung der Rückführungskosten bei Unfall oder Krankheit dringend empfohlen!

Ausschreibungen gültig für Buchungen bis 30.6.2018.

Inkludierte Leistungen

  • Flüge in der Economy Class ab/bis Frankfurt
  • Rundreiseprogramm laut Reiseverlauf
  • alle Transfers vo Ort
  • Übernachtungen in ausgewählten Hotels jeweils mit hochwertigem Boutique Charakter:
    • 3 Nächte in Kathmandu
    • 2 Nächte in Pokhara
    • 2 Nächte in Chitwan
    • 5 Nächte an Bord der Mekong Sun
    • 2 Nächte in Luang Prabang

Nicht inklusive

  • Visagebühren für Laos und Nepal
  • persönliche Ausgaben
  • Reiseversicherungen
  • Trinkgelder
  • Zubringerflüge auf Anfrage zubuchbar
Frankfurt Doppelzimmer lt. Programm 4.499 EUR
jetzt buchen
Frankfurt Doppelzimmer lt. Programm 4.719 EUR
jetzt buchen
Frankfurt Doppelzimmer lt. Programm 5.119 EUR
jetzt buchen

Auf einen Blick

  • Einmalige Länderkombination
  • Exklusive Anmietung der Mekong Sun
  • Reiseleitung ab 16 Personen
ab 4.499,-
Jetzt Buchen